Abfahrtkontrolle

Abfahrtkontrolle und Komplettcheck am Sattelzug, Gliederzug und Bus, usw

falsche Abfahrtkontrolle
falsche Abfahrtkontrolle
Nicht so :-) Abfahrtkontrolle ... nana..
Nicht so 🙂 Abfahrtkontrolle … nana..

 

 

                                So meine ich es natürlich nicht.. 🙂

 

 

 

 

 

Die ABFAHRTKONTROLLE vor Antritt der Fahrt wird hier ausführlich beschrieben.

Und dieses Thema ist ein sehr wichtiges für Führerschein-Neulinge und die es einmal werden wollen.

 Abfahrtkontrolle und die Grundkenntnisse, die Technik am LKW – Lastkraftwagen

Hier ist es sehr wichtig, die Grundkenntnisse und die Technik der Lkw aus dem FF zu kennen. Also heißt es lernen, gucken, hören und speichern. Und immer wieder die Wiederholung, damit es sitzt.

Abfahrtkontrolle

Denn diese Fähigkeiten sollten sitzen, auch diese werden bei der praktischen Prüfung zum Bkf vom Bewerber verlangt. Sie dienen zur Verkehrssicherheit und sind schon in vielen Fällen von den Instrumenten auf dem Display des Fahrzeugs abzulesen.

 

Ich werde hier ein paar Dinge aufführen, damit ihr euch ein Bild von dem machen könnt, mit dem ihr auf jeden Fall konfrontiert werden und euch auseinandersetzen müsst.

 

EG-Kontrollgerät: ausführliche Beschreibung und Bedienungsanleitung des Gerätes

 Hier ein schönes Beispiel:

                      

Kippvorrichtung, Instrumente/Kontrolllampen benennen, Flüssigkeitenkontrolle (Kühlwasser/Frostschutz, Bremsflüssigkeit, Hydraulik, etc.), elektrische Anlage (Sicherungskasten, Beleuchtung, etc), Lenkung, Feststellbremse, Vorratsdruck, Lufttrockner, Pedalweg (Bremse, Kupplung), funktion der Lenkhilfe und Lenkungsspiel, Beleuchtung, etc. und so weiter..

 

Allgemeine Sichtprüfung bei Schläuchen, Wasserpumpe, Kühler, Lichtmaschine und natürlich auch die Nebenagregaten müssen immer einer genauen Kontrolle über sich ergehen lassen. Denn sollte während der Fahrt irgendetwas als Fehlermeldung im Cockpit angezeigt wird, ist es sehr oft Notwendig, an den rechten Fahrbahnrand oder wenn sogar möglich, der nächste Parkplatz angefahren werden. Ansonsten ist es oft so, dass der Notdienst (u.a. der ADAC) gerufen werden muss. Somit ist oft eine Ausfallzeit von mehreren Stunden nicht unüblich.

 

Ausrüstung des Fahrzeugs wie Warnleuchte, Warnweste, Bordwerkzeug, ggf. ADR/GGVS-Ausrüstung, Unterlegkeile,Verbandskasten etc. und so weiter..

 

ABFAHRTKONTROLLE

Ihr müsst feststellen und beurteilen, ob das Fahrzeug für den Straßenverkehr in Betrieb genommen werden darf.

Und diese Kontrollen sollte immer und vor jedem Fahrt-Antritt gemacht werden.

Ihr tut etwas gutes für Euch und den Mitmenschen. Auch der Kunde wird, wird sich freuen, wenn der Fahrer pünktlich ans Ziel kommt.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen